Gästebuch

Hier können Sie sich in unser Gästebuch eintragen:

Einträge, die über unsere alte Webseite gelaufen sind, finden Sie in den Jahres-Archiven.

50 Anmerkungen zu “Gästebuch

  1. Günni

    Hallo ihr Lieben,
    inzwischen ist ein Tag vergangen, seit ich das Seminar bei euch besuchen durfte.
    Pierre hat in unserem Telfonat die Messlatte mächtig hoch gelegt und mir einen unvergesslichenTag versprochen.
    Ihr alle zusammen – als Team – habt mir dieses unbeschreibliche Erlebnis wahr gemacht … vielen Dank dafür!
    Ich weiß gar nicht, was ich am meisten hervorheben mag … der ganze Tag war einfach eine Erfahrung, welche man so schnell nicht vergisst. Die Details hierfür spare ich mir natürlich, damit andere Teilnehmer genauso unvorbelastet zu euch kommen können wie ich. Aber so viel sei gesagt, die Messlatte ist nicht annähernd gerissen worden!
    Man verbringt hautnah den ganzen Tag mit verschiedensten Vögeln und lernt sehr viel über diese fasziniernden Tiere.
    Nach diesem Tag ist man natürlich noch kein Falkner aber man hat ein ganz neues Verständnis für diese unglaublichen Tiere bekommen. Und unterordnen kann auch mal ein bereicherndes Erlebnis sein ;o)
    Erstaunlich am Ende des Tages fand ich, dass nicht die beieindruckende Alsaka, sondern Rosalie mein Herz erobert hat.
    Einen ganz lieben Dank an Susanne, Hans und Mark für einen unbeschreiblichen Tag! Jan … du hast fast 300 Fotos für mich festgehalten … sehr geil! Vielen Dank auch an Pierre … es war toll dich kennen zu lernen … du hast ein tolles Team und etwas wunderbares mit deiner Falknerei aufgebaut!
    Lieben Dank auch an Anne Schmidt für den freundlichen Empfang und an Anne Frings für den symphtischen Kontakt bei der Buchung!

    Das war wirklich ein unbeschreiblich toller Tag!
    Günni aus Kerpen

    PS: für alle die überlegen, ob sie sich dieses Erlebnis gönnen sollen … macht es einfach … auch wenn ihr es nicht geschenkt bekommt ;o)

    Antworten
  2. Nicole (+Helgo)

    Hallo liebes Team, mir wurde ein 2-tägiges Falknerseminar zu Weihnachten geschenkt und letzten Donnertag und Freitag war es dann endlich soweit! Es hat super viel Spaß gemacht. Ich habe einiges über die Vögel gelernt . Mit welcher Hingabe, Ehrgeiz und Angagement ihr euch um die Vögel kümmert hat mich sehr begeistert. Mich persönlich hat die Arbeit mit den Vögeln total beruhigt. Ich habe 2 Tage lang an nichts gedacht. War trotzdem konzentriert bei dem Seminar. Das hat mich völlig geerdet. Ich kann das Semiar nur empfehlen. Und ich finde es super was ihr alle leistet !!! Nochmal vielen Dank für die beiden schönen Tage. Ich werde mal sehen was ich in dem Bereich in meiner Nähe machen kann. Denke wir sehen uns nochmal ☺️ – Danke
    LG Nicole

    Antworten
  3. Sophia , Birgit und Gabi

    Liebes Team,
    Wir hatten am Freitag den 19.5. unseren Schnupperkurs und wollten uns nochmal recht herzlich bedanken.
    Es war ein unvergessliches Erlebnis und bestimmt nicht das letzte Mal.
    Wir haben in der kurzen Zeit viel gehört und gesehen und es waren tolle Eindrücke.
    Vielen Dank bei allen, die sich um uns gekümmert haben.

    Antworten
  4. Xenia

    Hallo zusammen.

    Unser Ein-Tages-Partnerseminar war am 02.05.2017. Das Wetter war zwar durchwachsen aber das hat aber die Freude über die Erlebnisse mit den großen und kleineren Greifvögeln nicht beeinträchtigt. Es wurden alle Vorgänge ausführlich und verständlich erklärt. Es war ein echtes Erlebnis „Auge in Auge“ mit den Greifvögeln zu sein. Alle Einzelheiten Ihres Gefieders, die wunderschönen Augen, Schnäbel und Krallen so nah anzusehen, war einfach gigantisch. Wer Freude an Greifvögeln hat, muss ein Seminar in der Falknerei Pierre Schmidt unbedingt machen. Ich habe es zu Weihnachten geschenkt bekommen 🙂 Es war ein einzigartiges, wunderschönes Erlebnis. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen 🙂

    Liebe Grüße von Xenia und Volker

    Antworten
  5. Jens Adam

    Habe das Falknerseminar zum Geburtstag erhalten. Und im April eingelöst. Es war ein unbeschreibliches Erlebnis mit den faszinierenden Vögeln zu arbeiten. Das Falknerteam war super nett und hat alle Fragen und Vorgänge verständlich erklärt. Vom Spaziergang mit „Medusa“,über das Falkentraining mit einer Beute, das Eulenwiegen und die anschließende Flugshow mit den Adlern war das ein Erlebnis das ich sicher nicht vergesse.
    Vielen lieben Dank für diesen tollen Nachmittag.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.